Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Kirchheim Erleben Magazin Frühjahr/Sommer 2012

„Wir sind hier ein bisschen wie auf ei- ner Insel“, beschreibt Hendrik van Woudenberg die Situation. Einerseits ist das wichtig für die Jugendlichen, weil sie dadurch keine Möglichkeit ha- ben, Ablenkungen zu erliegen, die grö- ßere Städte haben. Andererseits aber soll die „Insel“ Randecker Maar durch das Großereignis im Sommer einen größeren Bekanntheitsgrad erlangen. Noch ist an eine Wiederholung nicht gedacht. Aber den erhofften Erfolg im Sommer vorausgesetzt, könnte sich am Randecker Maar ein Kulturfestival etablieren. Denn so wie der Kunst- und Aktionspfad an den „Mann von La Mancha“ anknüpft, dürfte auch der Pfad selbst ein Nachfolgeprojekt be- kommen. Im Moment wird an der Zie- gelhütte auf Hochtouren gearbeitet, um das aktuelle Großprojekt zu stemmen. Der 16. Juni ist nicht mehr weit, und bis dahin muss die Kunst in Aktion sein. Kooperationspartner Kooperationspartner sind Künstler der näheren Umgebung (Winfried Tränkner, Manfred Adler, Rudolf Mrazek, Herbert Staudigl), Naturschutzzentrum Schopf- loch, Gemeinde Bissingen, Schwäbi- scher Albverein, Geschäftsstelle Bio- sphärengebiet, Teckbote (Weihnachts- aktion), diverse Sponsoren. 32 Das Projekt „Labyrinth von Chartres” ist die Wiedergabe dieses Labyrinths in Original- größe, zunächst gemäht im Gras. Im Laufe des vergange- nen Jahres wurde es mit ca. 350 Buxbäumchen und Steinen der Schwäbischen Alb ausge- staltet. Ausgeführt von einem Lehrer mit seinem Schüler. Schülerarbeit „Mann mit Hut“ „Die Sprechenden“ von Rudolf Mrazek Das Theaterprojekt „Minidramen“ beschäftigt sich mit dem Thema Leben von der Geburt bis zum Tod. Es soll während der Projektzeit vom 16. Juni bis zum 29. Juli drei Mal aufgeführt werden. Jens-Peter Wagler, Schauspieler und Leiter unserer Kreativwerkstatt, studiert es mit fünf Jugendlichen ein. Informationen zusammengestellt von Hendrik van Woudenberg Vorstand Michaelshof-Ziegelhütte e.V. Geschäftsführer Ziegelhütte Einrichtung für Erziehungshilfe Ziegelhütte 1, 73266 Bissingen/Teck Telefon 07023/7467-0, Fax -10 info-zh@mh-zh.de www.jugendhilfe-ziegelhuette.de Fotos: Roman Hermann, Jean-Luc Jacques (Der Teckbote) und Deniz Calagan Kunst- und Aktionspfad am Randecker Maar magazin_khe_8_Layout 1 30.03.12 16:01 Seite 32