Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Kirchheim Erleben Magazin Frühjahr/Sommer 2012

22 FREIBAD Eine besondere Sehenswürdigkeit der Stadt war das 1927 weit draußen an der Jesinger Straße erbaute städtische Freibad. Viele der älteren Mitbürger werden sich noch der Bretterwand erinnern, die das Herrenbad vom Damenbad trennte. Welcher alte Kirchheimer erinnert sich nicht an die Astlöcher, die für die Jugend einen Blick zum anderen Ge- schlecht ermöglichten. BÜRGERSEEN Die Bürgerseen waren schon um die Jahrhundertwende ein beliebtes Erho- lungsgebiet. Schon auf einer Karte aus dem Jahr 1818 waren sie als „Burger- seen” eingezeichnet. 1905 bis 1906 wurden sie neu angelegt. Eine Kahn- partie, wie auf dem Bild aus dem Jahr 1917 ersichtlich, ist allerdings heute nicht mehr gestattet. Fotos: Stadtarchiv Kirchheim unter Teck, Der Teckbote und Wolfgang Feiler magazin_khe_8_Layout 1 30.03.12 15:59 Seite 22