Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Magazin Kirchheim erleben Herbst/Winter 2013

Der 28. Juli 2013 wird vielen noch sehr gut im Gedächtnis sein. Seit dem heftigen Hagelsturm trifft man immer wieder auf Autos, deren Karosserie eher einem Wellblech ähnelt. Wie aber werden die Dellen wieder instand gesetzt? Immer wieder hört man von „Dellendoktoren”, die mittels moderner Technik das Blech wieder in seine alte Form drü- cken oder ziehen. Für viele klingt das unverständlich – fragt man sich doch, wie das Blech wieder in Form gebracht werden kann, ohne dass der Lack beschädigt wird. Vorweg sei gesagt, dass viele Autos so stark Schaden genommen haben, dass ganze Teile ausgetauscht werden müssen, oder dass die Blechteile zwar vom Dellendrücker vorbehandelt, dann aber gespachtelt und lackiert werden. Dennoch ist es faszinierend zu sehen, wie die Spezialisten mit der Klebe- und Drücktechnik die Beulen verschwinden lassen. Voraussetzung ist eine gute Beleuchtung. Daher arbeiten die Fachleute mit speziellen Linien- oder Schatten- lampen, welche die Delle ins rechte Licht rücken. Dann gibt es zwei Vorgehensweisen: Kommt man gut von innen an das Blechteil, wie etwa am Dach oder der Türe, wird die Delle mit einem länglichen „Tool” von innen gedrückt. Dafür hat der Profi verschiedene Werkzeuge, die am Ende gebogen und mit einem handlichen Griff ausgestattet sind. Bei Leisten dagegen rückt man der Delle von außen auf den Pelz. Mit Spezialkleber wird ein Klebeadapter auf der Delle befestigt, die dann „überzogen” wird. Anschließend verformt man den Bereich mit einem Spezial-Schlagstift so zurück, dass die Fläche wieder vollkommen eben ist. Selbstverständlich ist dafür Fingerspitzengefühl und Erfah- rung nötig. So wandeln die Profis meistens auf den Spuren des Hagels, denn dort werden sie gebraucht. Die Hagel- schäden von Auto Schmauder werden in Kooperation mit der Dettinger Firma HagelXperts instand gesetzt. So ist jedes Auto in kompetenten Händen. ... und dann kam der Hagel 28 Auto Schmauder Einsteinstraße 16 73230 Kirchheim/Teck Telefon (0 70 21) 50 96-0 www.auto-schmauder.de

Pages