Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Kirchheim erleben Magazin Frühjahr/Sommer 2013

Der TC Kirchheim verdankt sein hohes Ansehen seinem sportlichen Angebot, sei- nem großen Freizeitwert und seiner engagierten Jugendarbeit. Die weitläufige, dabei idyllische Clubanlage ist sehr gut erreichbar. 20 Mannschaften, davon 11 Jugendmannschaften, sind beim TCK sportlich aktiv und erfolgreich. Die Herren 1 und die Herren 40 spielen seit vielen Jah- ren auf Oberliganiveau. Ob Anfänger oder Wiedereinsteiger, Hobby- oder leistungsorientierter Spieler – für jeden Interessierten bietet der Verein das richtige Training und die richtige Mannschaft oder den richtigen Tennis- partner. Seit vielen Jahren arbeitet der TCK mit der führenden Tennisschule Jörn Kaiser zusammen. 8 Sandplätze und 2 Hallenplätze bieten ideale Voraussetzungen für das ganzjährige Tennisspiel. Gäste und Spieler aus Gastspielvereinen sind jederzeit herzlich willkommen. Der Verein engagiert sich intensiv im Kinder- und Jugend- bereich. Für Kinder ab 5 Jahren und Jugendliche werden in den Pfingst- und Som- merferien Anfängerkurse und Trainingslager angeboten. Derzeit zählt der TCK 310 Mitglieder mit 115 Jugendlichen. Zum Eröffnungsturnier am 21. April in der Arnulfstraße 11 sind alle herzlich zu Sport und guter Unterhaltung eingeladen. Spieler und Zuschauer werden im Clubhaus vom Team des Restaurants AMICI erwartet. Weitere Infos unter: www.tc-kirchheim.de Tennisclubs und -abteilungen in der Region stellen sich vor 28 TC Kirchheim TA VfL Kirchheim Mit ca. 160 Mitgliedern zählt die Tennisabteilung heute zah- lenmäßig eher zum unteren Spektrum. Das hat aber auch Vorteile: Man kennt sich, man setzt sich zusammen, unter- hält sich mit jedem und spielt auch mit jedem. Neben dem leistungsorientierten Spieler nimmt der Breitensportler gro- ßen Raum ein. Daraus resultiert auch das Verlangen nach geselligen Aktivitäten. So stehen auf dem Jahresprogramm Wanderungen und auch immer wieder dreitägige Ausflüge. Nicht zu vergessen die ganz alltägliche Gemütlichkeit und der Meinungsaustausch abends nach dem Tennisspiel. Hier bewirten die Mitglieder in wöchentlich wechselnden Grup- pen. Dazu kommt allfrühjährlich ein Einsatz rund um die Anlage mit ihren 5 Sandplätzen: Baum- und Heckenschnitt, Überbleibsel der winterlichen Ruhe entfernen, eben alles wieder so in Ordnung bringen, dass eine Wohlfühlumgebung garantiert ist. Und dann ist da auch noch die Jugendarbeit. Seit 35 Jahren findet zu Beginn der Sommerferien das beliebte Tenniscamp statt. Es ist Jahr für Jahr, dank der Hilfe und Mitarbeit der Mütter und Trainer, eine herausragende Veranstaltung. www.vfl-kirchheim.de

Pages